Rezepte

Gesichtsmasken gegen fettige Haut

Bei fettiger Haut muss man besonders aufpassen welche Zutaten man verwendet. Die Maske sollte die Poren verfeinern und die Haut reinigen. Hier findest du die Gesichtsmasken für einen fettigen Hauttypen.

  1. Heilerde Gesichtsmaske
  2. Gurkenmaske
  3. Hefemaske
  4. Gesichtsmaske mit Kaolin und Rosenwasser
  5. Zitronenmaske

 

Gesichtsmasken gegen Pickel

Zuhause findet man eine Menge Lebensmittel und Zutaten, aus denen man wirkungsvolle Gesichtsmasken gegen Pickel herstellen kann. Jedoch sollte man das Gesicht vor dem Auftragen der Maske gründlich mit Wasser abspülen, damit die Wirkstoffe der Maske optimal einwirken können.

  1. Aloe Vera Gesichtsmaske
  2. Gesichtsmaske mit Kaolin und Rosenwasser
  3. Gesichtsmaske mit Johanniskrautöl
  4. Gesichtsmaske mit Himbeeren

 

Gesichtsmasken für Normale Haut

Gesichtsmasken muss man nicht nur unbedingt dann anwenden, wenn man mit seinem Hautbild unzufrieden ist, sondern man kann es auch bei normaler Haut tun. Wie man weiß, geht nichts über eine selbstgemachte Maske, bei der man selber unter Kontrolle hat, welche Zutaten alles verwendet wurden. Hier haben wir ein paar Rezeptideen gesammelt, die sich besonders gut für einen normalen Hauttypus eignen:

  1. Papaya-Gesichtsmaske
  2. Honigmaske mit Joghurt
  3. Kaffeemaske

Gesichtsmasken gegen trockene Haut

Neben dem ständigen Auftragen von Feuchtigkeitscremes, Lotionen usw., möchte man gerne mehr für seine Haut machen. Besonders im Winter spürt man, dass das Hautbild deutlich trockener wird und will dem natürlich entgegenwirken. Diese Rezepte können dabei helfen:

  1. Gesichtsmaske mit Avocado und Honig
  2. Avocado-Mandelöl-Gesichtsmaske
  3. Avocadomaske mit Joghurt
  4. Gurke-Aloe-Vera-Maske
  5. Banane-Joghurt-Maske
  6. Maske mit Butter, Mango und Eigelb